Lichtenberg liegt zwischen den Ausläufern des Westlausitzer Hügellandes am Rande des Landschaftsschutzgebietes Westlausitz. Eingerahmt von drei Bergen, dem Eierberg (353 m), dem Steinberg (347 m) und dem Eichberg (353 m), erstreckt sich das Waldhufendorf etwa 2,5 km entlang eines kleines Baches gen Südwesten. Dieser, von den Einwohnern Lichtenberger Wasser genannt, mündet noch auf Lichtenberger Flur in die Kleine Röder. Über die Anschlussstelle Pulsnitz der A4 besteht Verbindung zum bundesweiten Autobahnnetz. Die nächst gelegenen Orte in der Umgebung sind: Leppersdorf, Wachau, Lomnitz, Kleindittmannsdorf, Mittelbach, sowie die Städte Pulsnitz und Großröhrsdorf. Die Landeshauptstadt Dresden ist etwa 17 Kilometer entfernt.

 

Quelle:  Wikipedia

_______________

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com